')
Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

11. März 2015
Nichts sehen, mehr erleben

Das ist mal ein kühner kreativer Gedanke: Tourismus-Werbung für ein Land zu machen mit einem Protagonisten, der im wahrsten Sinne des Wortes blind ist für die Schönheiten und Sehenswürdigkeiten dieses Landes. Der Spot fängt konventionell an: Ein Mann macht mit seiner Frau und ein paar Freunden Urlaub in Südafrika. Er reist durch großartige Landschaften, nimmt an verschiedensten Aktivitäten teil und saugt Land und Leute so richtig in sich auf.

Erst ganz am Schluss des Spots, als er aufsteht und sich mit seinem weißen Stock vorwärts tastet, realisiert man als Betrachter, dass dieser Mann blind ist. Und dass er das Land durch seine anderen geschärften Sinne womöglich intensiver erlebt hat als ein Sehender. Schöner und emotional entwaffnender kann man einen solchen Spot kaum inszenieren. Man kann dem Tourismusbüro Südafrika nur für den Mut zu so einer Werbung gratulieren.

Hier der Link zum Spot.

Mehr Blog