')
Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

21.12.2012
Stringentes Marketing statt Lobby-Spionage

Eigentlich hat der Apotheker-Interessenverband es nicht nötig, den E-Mail-Verkehr des Bundesgesundheitsministers auszuspionieren, um frühzeitig über Gesetzesvorhaben informiert zu sein. Es gibt Wichtigeres zu tun. Zum Beispiel, gutes Marketing zu machen. Einzelne Mitglieder machen es dem Verband vor. Etwa die Apotheke am Alten Markt in Bielefeld. Deren Inhaberin Frau Dr. Ulrike Puhlmann fährt seit geraumer Zeit eine kleine, aber feine Marketing-Kampagne mit Anzeigen, Schaufenstergestaltung, Gehwegaufstellern, personalisierten Produkten und sogar Events.

Im Mittelpunkt der Kampagne steht immer ein optisches Symbol, z.B. ein Teebeutel oder eine Kastanie in Schale. Die Headline trifft eine Aussage wie „Nicht so empfindlich ...” oder „Nicht so fahrlässig ...”. Darunter gibt der Copytext jahreszeitliche Gesundheitstipps, Empfehlungen, Hinweise, die letztendlich alle zu einem Besuch der Apotheke auffordern. Es gibt sogar einen Kräuterbitter, der – angelehnt an den Namen der Inhaberin – „Puhlmännchen” heißt. Kürzlich veranstaltete die Apotheke passend zur weihnachtlichen Schaufenstergestaltung einen Film-Event: In einer Party-Location wurde der Klassiker „Die Feuerzangenbowle” gezeigt mit Ausschank des gleichnamigen Getränks sowie anschließender Fete.

Insgesamt eine vorbildliche, weil kontinuierliche Marketingkampagne, die auch zur Kundenbindung beiträgt. Denn wohin gehen die fröhlichen Feuerzangenbowlen-Partygänger am nächsten Morgen, um sich ihre Kater-Medizin zu holen? Eben.