Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

24. April 2015
Verkostung mit Küchenprofis

Es ist ein großes Glück für uns als Foodservice-Agentur, einen direkten Kontakt zu den Küchenprofis im Franziskus Hospital nebenan zu haben. Und nicht nur für uns, sondern auch für unsere Kunden.

Das zeigte sich jetzt, als das Team rund um Küchenleiterin Daniela Aug sich bereit erklärte, die neuen HOMANN Salatdressings in ihrer Küche zu testen. Mit sichtbarem Spaß und großem Engagement hatten die Köche vielfältige Fingerfood-Spezialitäten und köstliche Vorspeisen gezaubert, servierten dazu auf einem Buffet frische Blattsalate und Rohkost. Über ihre Eindrücke hinsichtlich Geschmack, Verarbeitung und Handling der Neuprodukte tauschten sich die Profis intensiv in einer Expertenrunde aus. Gemeinsam mit dem HOMANN Foodservice Team und uns wurde gemeinsam verkostet und diskutiert.

Die Sorten French und Honig-Senf schnitten bei den Profis am besten ab. „Die kann ich so wie sie sind verwenden”, unterstreicht ein Profi-Koch die Servierfertigkeit der Produkte und empfiehlt das French Dressing z.B. als Dip zu einem Rinder-Carpaccio. Ebenfalls Verwendung fand das French Dressing im Thunfisch-Wrap und überzeugte hier nicht nur wegen seines ausgewogenen Geschmacks, sondern auch durch die gute „Klebkraft”: Diese garantiert, dass der Wrap beim Verzehr nicht auseinander fällt. Das Honig-Senf Dressing gab den hausgemachten Kartoffelpuffern mit Lachs das gewisse Extra, und auch das Sylter Genuss Dressing sorgte für Begeisterung, besonders in Kombination mit herzhaftem Matjes als Salat. 

Auch in Sachen Handling punkteten die Dressings. Besonders wichtig für die Care-Profis: Bis auf eine Ausnahme enthalten alle Sorten keine kennzeichnungspflichtigen Zusatzstoffe (gem. § 9ZZuIV) und sind daher auch frei von Konservierungsstoffen. Die Maßskala auf dem neuen transparenten 4-l-Eimer empfanden die Küchenprofis als praktische Hilfe, auch für die mögliche weitere Verwendung des Eimers.

Der Praxistest zeigt: Die neuen HOMANN Produkte sind weit mehr als Salatdressings. Sie lassen sich vielfältig einsetzen und können auch ideal als Dip verwendet werden. Wolfgang Hormann, Leiter HOMANN Foodservice, dazu: „Wir sind begeistert, wie kreativ das Küchenteam hier mit unseren Produkten umgeht und nehmen vielfältige Inspirationen von diesem Tag mit!” Aber nicht nur HOMANN profitiert von diesem „Live-Event” mit den Profis. Auch diese ziehen ein rundherum positives Fazit. „Die Verkostung hat allen Beteiligten sehr viel Spaß gemacht. Auch die anschließende Diskussion war für unser Team interessant und aufschlussreich. Es ist immer wichtig für uns, dass wir über den buchstäblichen Tellerrand hinausblicken und schauen, was Neues auf dem Markt ist.”, bilanziert Küchenleiterin Daniela Aug.

Und für uns als Foodservice-Agentur? War das Treffen natürlich nicht nur kulinarisch erfreulich (sehr lecker alles!). Die Profis direkt befragen zu können hinsichtlich ihrer Arbeit, ihrer Wünsche, Präferenzen etc. hilft uns sehr, diese „Zielgruppe” besser zu verstehen. Und Spaß gemacht hat's auch noch, insofern: eine sehr gelungene Veranstaltung, Fortsetzung folgt.

Mehr Blog