Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

27.03.2014
Willst du 18 Kinder von mir?

Hm, eine zugegebenermaßen intime Frage, die man mit Kreide geschrieben an einer Tafel findet. Gestellt wird sie vom Bundesland Mecklenburg-Vorpommern mittels eines animierten Banners, das sich auf den Online-Präsenzen von Nachrichtenmagazinen, Tages- und Wochenzeitungen sowie Job-Portalen findet. Angesprochen fühlen dürfen sich ausgebildete Lehrer/Lehrerinnen aber auch Lehramtsstudenten/innen. MV, so das charmante Kürzel des Bundeslandes, verspricht den potenziellen Bewerbern „kleine Klassen und Meer”.

Wer unter dem Motto „Finde deinen Traumjob” auf den entsprechenden Link klickt, kann unter „500 freien Stellen zwischen Ostsee und Seenplatte” wählen, darunter an so pittoresken Orten wie Ribnitz-Damgarten oder Demmin. Eine schöne Kampagne des nordöstlichen Bundeslandes, das sich – wie viele neue Bundesländer – mit spürbarem Lehrermangel auseinandersetzen muss. Die Stadt Berlin z.B. stellt zurzeit sogar Quereinsteiger ein, die kein Lehramtsstudium vorweisen können. Brandenburg und Thüringen werben ebenso um Lehrkräfte. Aber: Keiner so originell wie Meckpomm.

Zurück zur Blog-Chronik