Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

20. November 2014
Food-Trends auf der Spur (1)
„Hello Fresh”

„Leichter kochen, besser essen“ verheißt der Kochboxen-Lieferant „Hello Fresh”. Als Food-Agentur hat uns dieser Claim natürlich neugierig gemacht. Getestet haben wir die Classic Box. Einmal die Woche kommt ein großes Paket mit wahlweise bis zu 5 Mahlzeiten ins Haus. Enthalten ist darin alles, was es für die einzelnen Gerichte braucht. Raffinierte Rezepte, sämtliche Zutaten in entsprechender Menge – selbst kühlbedürftige Waren wie Fleisch, Milch- und Käseprodukte. Lediglich Basics wie Olivenöl oder Salz werden als Standard in jeder Küche vorausgesetzt. Bei den Vertragspartnern setzt „Hello Fresh” auf Qualität, Frische und Bio – das sieht und schmeckt man.

Die Rezepttexte sind einfach erklärt und gelingen selbst ungeübten Köchen. Das Ergebnis ist alles andere als einfach. Ungewöhnliche Kombinationen, aber auch neuartige Präsentation von Speisen führen zu einem besonderen Genusserlebnis. Beispielsweise Rosenkohl mal anders: „Knuspriger Winter-Flammkuchen mit Rosenkohl und geriebenem Edamer“. Wer jetzt denkt: „Rosenkohl, och nö!”, wird überrascht sein. Die kleinen Röschen werden Blatt für Blatt auseinander gezupft, mit Zwiebeln und Knoblauch angebraten und gemeinsam mit dem Edamer auf dem Flammkuchenteig verteilt. Kurze Zeit später kommt ein einfaches, aber unglaublich leckeres Mahl auf den Tisch.

Die Vorteile auf einen Blick: Es spart Zeit, es macht Spaß, es ist ausgewogen und gesund. Außerdem ruft das Unternehmen zum Recycling auf. Nach 5 Boxen kann man sämtliches Verpackungsmaterial samt Kühlelementen zurücksenden. „Hello Fresh” kümmert sich dann um die umweltbewusste Entsorgung der Materialien. Rundum gelungen und empfehlenswert. 

Mehr Blog