Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

10. Oktober 2017
Flüssiges Beschwerdemanagement

Samstagabend. Sportschauzeit. Sturmfreie Bude. Vor dem Kollegen liegt ein geruhsamer Abend, den er sich mit Frikadellen und Kartoffelsalat kulinarisch zu verschönern gedenkt. Dazu ein erfrischend kühles Krombacher Radler. Frohgemut entkronkorkt er das Getränk und nimmt den ersten Schluck. Und hält dann plötzlich inne. Was ist das in seinem Mund? Eine Plombe rausgefallen? Er geht ins Bad und spuckt aus. Scherben! Er wagt nicht zu schlucken und spült den Mund vorsichtshalber drei Mal mit Wasser aus.

Dann schaut er sich die Flasche näher an. Nicht nur, dass am Mundstück des Flaschenhalses ein größeres Scherbenstück fehlt, auch in der Flüssigkeit selbst scheinen sich spitze Scherbenpartikel zu bewegen. Der Kollege, sonst eher stoischen Gemüts, denkt sich, hier wäre doch mal ein Hinweis ans Unternehmen fällig und schreibt noch am selben Abend eine Mail an den Krombacher-Service, der nur wochentags mit persönlichen Mitarbeitern besetzt ist.

Aber bereits am übernächsten Morgen ist eine Antwort da: Große Entschuldigung und man bitte darum, die Flasche und den Kaufbeleg zu fotografieren und ans Serviceteam zu senden. Gesagt, getan. Wenige Tage später trifft ein Paket ein, darin ein langes Entschuldigungsschreiben und sechs Flaschen feinstes Krombacher Radler. Das nenne ich mal flüssiges Beschwerdemanagement, freut sich der Kollege. Beim Öffnen der Flaschen schaut er aber zukünftig lieber zwei Mal hin.

Mehr Blog