Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

25.07.2012
Weltanschauung ohne Worte

Ende Juni wurde sie eröffnet: die 1. Plakartive in Bielefeld. Eine Plakataktion im öffentlichen Raum, zum größten Teil bestückt von Studenten der Fachhochschule für Graphik-Design, aber auch mit Exponaten von namhaften Künstlern wie Timm Ulrichs. Initiator und Kurator der Ausstellung ist Prof. Uwe Göbel, der die Ausstellung durch sein Engagement erst möglich machte und auch selbst mit Werken vertreten ist. Konsumkritisch sind die meisten Werke, teilweise politisch, teilweise verspielt.

Übrigens: Einer der ehemaligen Studenten von Prof. Uwe Göbel ist Thorsten Höning, heute Art Director bei der ATS Werbeagentur. Er ist mit einem besonders aussagekräftigen Werk vertreten, dass den Titel „OMG – Oh My God“ trägt. Es zeigt die Symbole von drei großen Weltreligionen. Das Besondere ist, dass die Symbole aus kleinen Spielzeug-Soldatenfiguren zusammengesetzt sind und erste Auflösungserscheinungen zeigen. Das Werk kommt ganz ohne Worte aus und gehört zu den prägendsten der ganzen Ausstellung, die sich in Bielefeld über zahlreiche Plakatwände entlang der Mindener Straße direkt unter dem Ostwestfalendamm zieht.

Für alle, die sich die Plakartive einmal unter fachkundiger Leitung anschauen möchten: Unter Leitung von Prof. Göbel findet eine Führung am Freitag, den 27. Juli um 14.30 Uhr statt.