Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

24.11.2011
ATS unterwegs (6)

Große Kunst gab es gestern Abend für die Agentur. Der Weg führte in die Kunsthalle Bielefeld. „Picasso 1905 in Paris” lautet der Titel der aktuellen Ausstellung, die eine Art Wendepunkt im Schaffen des Künstlers beleuchtet.

Viele bekannte Werke sind nicht zu sehen, was den ein oder anderen Besucher womöglich enttäuscht. Wer sich allerdings auf diesen spannenden Zeitraum einlässt, der eine allmähliche Abkehr Picassos von der blauen Periode hin zu einem moderneren Stil darstellt, der entdeckt in den rund 100 Werken viel Interessantes.

Zu sehen sind Gemälde, Zeichnungen und Radierungen aus der frühen Phase des Malers. Dazu Exponate, die das Zeitkolorit von Montmartre wiedergeben, früheste Kinofilme, die Picasso seinerzeit gesehen haben dürfte, sowie Werke von Künstlern wie den Fauvisten oder Pierre Puvis de Chavannes, die ihn zu dieser Zeit beeinflussten.

Hier erfahren Sie mehr zur Ausstellung, die noch bis 15. Januar 2012 läuft.