Kontakt
ATS Werbeagentur
Wertherstraße 20
33615 Bielefeld
Telefon: 0521 52099 - 0
Telefax: 0521 52099 - 51
info@ats-werbeagentur.de

10.01.2013
Mit Auto fahren Geld verdienen

Als Logistik-Spezialist kommt die Deutsche Post mit einer interessanten neuen Idee für Out-Of-Home-Werbung an die Öffentlichkeit. Unter dem Motto „Deutsche Post Autowerbung” soll ein Marktplatz  für interessierte Firmen und private PKW-Besitzer geschaffen werden. Das Ziel: Das Privatauto als bewegliche Werbefläche nutzen. Autobesitzer können sich registrieren lassen, wenn ihr Auto nicht älter als 5 Jahre ist und mehr als 8.000 km per anno zurücklegt. Ein Pilotprojekt startet in diesem Frühjahr mit 200 Autos in Köln. Die Fahrzeuge werden mit GPS-Ortungstechnologie ausgestattet, damit die werbenden Unternehmen sehen können, wo genau ihre Werbung unterwegs ist. Aus Datenschutzgründen dürfen die Daten nur anonym ausgewertet werden.

Die Deutsche Post übernimmt Mittlerfunktion, sie entwickelt Designstandards für die Werbung, führt gemeinsam mit dem Kooperationspartner Aral die Fahrzeugbeklebung durch und entlohnt die PKW-Besitzer. Diese bekommen pro Monat einen 70-Euro-Tankgutschein, einen Gutschein für eine Autowäsche sowie ein Navigationsgerät von Garmin. Wir meinen: eine charmante Alternative bzw. Ergänzung zu statischer Out-Of-Home-Kommunikation.